Die optimale Länge für einen Blogbeitrag (SEO)

SEO-Faktor Blogbeitragslänge

Immer wieder hören wir im Kundengespräch, dass große Verwirrung darüber herrscht, wie lange ein Blogbeitrag sein muss, um bei Google und anderen Suchmaschinen gut gelistet zu werden. Dabei hört man Zahlen von minimum 1.000 Wörtern (was ca. 2 DIN A4 Seiten mit Schirftgröße 12 entspricht) bis hin zu "Blogebeiträge unter 3.000 Wörter werden gar nicht geranked". Hier unsere Erfahrungen...

Was stimmt denn nun? Generell können wir sagen, dass der textliche Umfang wenig Einfluss auf das spätere Rankingergebnis eines Blogbeitrags hat.

Wichtiger für das Ranking eines Blogbeitrags als die Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind dagegen folgende Faktoren:

  1. Allgemeines Ranking des gesamten Weblogs
  2. Themenfokus des gesamten Weblogs
  3. Überschriften und Keyworddichte im jeweiligen Blogbeitrag
  4. Relevanz des Inhalts - liefert der Beitrag einen Mehrwert für die Leser*innen?
  5. Ist der Beitrag gut strukturiert und ggf. durch Unterüberschriften gegliedert?
  6. Enthaltene Links und Downloads mit weiterem Mehrwert
  7. Sind SEO-Richtlinien wie z.B. Alt-Tags für Bilder, nur eine H1 pro Inhaltsseite etc. eingehalten?

Wenn man die oben genannten Dinge beachtet, hat man gute Karten, dass ein relevanter Blogbeitrag auch in den Suchergebnissen der Suchmaschine gut geranked wird. Der textliche Umfang ist dabei weniger wichtig. Auch mit kurzen Beiträgen, wie diesem hier, hat man gute Chancen gefunden zu werden.

Hast Du generelle Fragen zu SEO, das Gefühl, dass Du besser gelistet sein könntest und möchtest Dich über Deine individuellen Chancen im Bezug auf Suchmaschinenoptimierung informieren? Dann lass uns ganz unverbindlich sprechen:

Hier kannst Du Dich für ein kostenloses Beratungsgespräch eintragen und dann schauen wir gemeinsam, wo Deine Potentiale und Quick Wins für Google und Co. schlummern »

 


Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Was können wir für Dich tun?

Lass uns sprechen, dann finden wir zusammen heraus, was möglich ist und wie wir Dich als Internetagentur bei Deinem Vorhaben unterstützen können.

Du willst mehr Sichtbarkeit, mehr Erfolg im Internet?
Deine Website braucht einen neuen Anstrich oder soll endlich mal ordentlich bei Google und Co. gefunden werden?

Du willst einen eigenen Podcast starten und Dich als Expert*in positionieren und so Deine Zielgruppe nachhaltig erreichen? Dann helfen wir gerne dabei!

next2brain - Positionierung, Joomla!, WordPress, Podcasts, Onlinemarketing aus Köln

Getreu ihrem Leitsatz: "Sichtbar werden. Interesse wecken. Erinnert werden." hat sich die Internetagentur next2brain aus Köln auf nachhaltige Positionierung im Internet spezialisiert. Joomla! und WordPress Websites, SEO und SEA sowie professionelle Podcast-Produktionen sorgen für die erfolgreiche Online-Vermarktung unserer Kunden.

©next2brain - Media & Marketing Thorsten Bastian
Made with in Cologne

Kundenzufriedenheit